T-Mobile Extreme Playgrounds - Krawall und Remmidemmi

Gestern fand im Velodrom in Berlin die Street Session der T-Mobile Extreme Playgrounds 2009 mit dem Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009 statt, bei dem unter anderem der Australier…
T-Mobile Extreme Playgrounds

Krawall und Remmidemmi

Gestern fand im Velodrom in Berlin die Street Session der T-Mobile Extreme Playgrounds 2009 mit dem Finale der World Cup Skateboarding Tour 2009 statt, bei dem unter anderem der Australier Renton Millar, der Brasilianer Carlos de Andrade und der erst 15-jährige Axel Cruyberghs als Sieger hervor gingen. Highlights der mit Videospielkonsolen, Fußballkickern und sexy Skatergören inklusive Dreadlocks, Baggys und knappen Tops vollgestopften Veranstaltung waren aber ganz klar die Auftritte der Puppetmastaz, Blumentopf und last but not least den Meistern der abgespackten Effekte Deichkind, denen wir ungeplant näher kamen, als es uns lieb war.

Durch einen knalligen Zufall bei der Wahl eines gut versteckten, einsamen Fahrstuhls fanden wir uns kurz vor deren Konzert nämlich plötzlich hinter der Bühne, stolperten dort über die Requisite und ein paar gerade vom Klo zurück kommenden Deichkinder und wurden von den Sicherheitskräften dann direkt vor der Bühne platziert – Sandras fette Kamera in der Hand und die Pseudo-Presse-Ausweise taten ihr übriges. Also merkt euch fürs nächste Event im Velodrom: Der Fahrstuhl in der Nähe von Block 32 ist euer Freund.

So hatten wir bei dem ganzen Krawall und Remmidemmi einen richtig guten Ausblick auf den geilen Neonshit, den die Jungs da mitsamt Schlauchboten, Gummipuppen und Regenschirmen ablieferten, wurden von ihnen anschließend noch mit Wodka-O abgefüllt und torkelten zum Schluss nach einer Odyssee in der Garderobe mit Federn bedeckt nach draußen. Wie kleine Hühnchen. Mehr zum Konzert gibt’s bei den immersüßen Les Mads oder mit den Infos zu den Gewinnern und allem drumherum direkt an der Quelle.

ASOS

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

12 Kommentare

Strellson