Need for Speed Shift - Mal wieder richtig Gas geben

Nach unserem süffigen Zockerabend letztens bin ich nach langjähriger Abstinenz wieder richtig scharf auf alles geworden, was irgendwie mit dem Thema Videospiele, Controller-Bashing und dem Gefühl des antianalogen Triumphes zu…
Need for Speed Shift

Mal wieder richtig Gas geben

Nach unserem süffigen Zockerabend letztens bin ich nach langjähriger Abstinenz wieder richtig scharf auf alles geworden, was irgendwie mit dem Thema Videospiele, Controller-Bashing und dem Gefühl des antianalogen Triumphes zu tun hat. Denn Spielen hat nichts mit Zeitverschwendung zu tun, die man an anderer Stelle sinnvoller hätte einsetzen können, sondern es regt unsere gesamte Fantasie immer wieder auf’s neue an, fördert unser Reaktionsvermögen und bringt uns womöglich sogar neuen Menschen etwas näher.

Need for Speed Shift

Zum Beispiel habe ich als kleiner Hosenscheißer gemeinsam mit meinen besten Kumpels nicht nur meine ersten Pornos geguckt und im Keller wilde Pubertätsparties geschmissen, sondern (meist sogar währenddessen) unsere Ãœberlegenheit mit dem Zocken eines ganz bestimmten Rennspiels bewiesen, dessen geile Grafik uns bereits damals das Pipi in den Augen zusammen laufen ließ: “Need for Speed”. Schnelligkeit, laute Motoren und sexy Rennluder – was will man mehr?

Zum Weihnachtsfest blasen die Pixelautos von EA gleich auf mehreren Konsolen zum Angriff, so dürft ihr mit “Need for Speed Nitro” auf der Wii gemeinsam mit euren Freunden in gut gelaunter Partyatmosphäre die digitalen Straßen unsicher machen, während ihr eure Gegner bei “Need for Speed Shift” auf allen anderen Next-Generation-Konsolen wie der PlayStation 3, PSP und Xbox 360 in einer Hammeroptik von der Piste pusten könnt. Einen richtig guten Test zum aktuellsten Teil könnt ihr bei den Jungs von GameOne sehen und wer keine Ahnung hat, was er sich selbst oder seinem Liebsten zum Fest der Liebe unter den Tannenbaum in die Konsole schmeißen soll, der sollte doch mal wieder zu einem richtig guten Rennspiel greifen. Anschnallen bitte und los geht die Fahrt!

Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ONLY

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare