Der neue Song der Pop(p)prinzessin - Lily Allen – Who’d Have Known?

Okay, nachdem Lily Allen offiziell mit uns Schluss gemacht hat habe ich ja mit allem gerechnet. Dass sie von ihrem Management quer durch Timbuktu geprügelt wird. Dass sie demnächst eine…
Der neue Song der Pop(p)prinzessin

Lily Allen – Who’d Have Known?

Okay, nachdem Lily Allen offiziell mit uns Schluss gemacht hat habe ich ja mit allem gerechnet. Dass sie von ihrem Management quer durch Timbuktu geprügelt wird. Dass sie demnächst eine Reise durch Europa macht, um die Vorzüge von Drogen und Alkohol an hiesigen Grundschulen hervorzuheben. Oder sich mit einem zwielichtigen Guru auf den Himalaya verzieht. Doch stattdessen überrascht das ehemalige Pseudonacktmodell mit einem tollen, neuen Videoclip.

Und wir als der offizielle Nora Tschirner-, Bat for Lashes- und natürlich eben auch Lily Allen-Fanclub sind stolz darauf die ersten in Good Old Germany zu sein, die euch mit dem Clip zu “Who’d Have Known?” versorgen, in dem.. sie.. ähm.. ja.. Elton John entführt. Weil sie ihn liebt. Aber wer tut das schlie&szliglich nicht.

Und ich danke Gott und der Welt dafür, dass sich Lily anscheinend wieder auf dem Pfad der Tugend befindet und am 3. November im Astra in Berlin gleich ein paar kleine Ständchen zum Besten geben wird. Und ich habe bereits einen Plan, wie ich ohne Umwege an sie heran komme: Ich gebe mich einfach als Friseur aus. Das ist ein Allen-Insider. Danke für’s Zuhören.

Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Strellson

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

5 Kommentare

Jack & Jones