- Wie wichtig ist Sex für dich?

Der Geschlechtsverkehr an sich ist ein von der Natur raffiniert ausgeklügeltes System zur optimalen Fortpflanzung innerhalb einer Artengattung, garantiert eine höchstmögliche Quote an gesundem und kräftigem Nachwuchs und kommt durch…

Wie wichtig ist Sex für dich?

Der Geschlechtsverkehr an sich ist ein von der Natur raffiniert ausgeklügeltes System zur optimalen Fortpflanzung innerhalb einer Artengattung, garantiert eine höchstmögliche Quote an gesundem und kräftigem Nachwuchs und kommt durch vielfältige Faktoren wie Aussehen, Geruch und Stellung in der jeweiligen Hierarchie zustande. Nichts au&szliger Nahrungsaufnahme, Gesundheit und genügend Schlaf sind in unserer Vorstellung des Universums so wichtig wie der Sex.

Typisch wie die Krönung der Schöpfung nun einmal ist, haben wir diesen recht mechanischen Vorgang vermenschlicht und unsere ganz eigenen kranken Prioritäten und Fantasien aufgedrückt. So peitschen wir uns gegenseitig im Schulmädchenkostüm über den Küchentisch, stellen auf Erotikmessen Weltrekorde im Dauerblasen auf und geben jährlich das Bruttosozialprodukt eines kleinen Landes aus um mit Hilfe von Bordsteinschwalben zur Ejakulation zu gelangen. Die christliche Kirche versteht Matrazensport anders.

Deshalb unsere Frage zum heiligen Sonntag: Welchen Stellenwert nimmt bei euch die Sache mit der Penetration ein, seid ihr eher die im Kerzenlicht romantisierenden Kuscheltypen oder muss es schon mal hart auf hart im öffentlichen Park zugehen und wie sieht es überhaupt mit der Verhütung aus? Lasst uns an eurem Exhibitionismus teilhaben und helft uns zu verstehen, wie dieser ökologische Vorgang vom reinen Akt der Vermehrung zum gewinnbringenden und von Gefühlen geleitete Wirtschaftszweig mutiert ist.

Jack & Jones

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere faszinierende Neuigkeiten über Sex zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

17 Kommentare

  • sOphie

    ihh Fü&szlige.

  • sOphie

    hä?wieso hat mein Kommentar ein Foto?

  • sOphie

    ziemlich…

  • lo

    iiihhhhh verschlagene Schienbeine…

  • Philipp

    Man warum bin ich bei Gravatar angemeldet?

  • das sind also die schmutzigen sex-geheimnise der Amy&Pink leser… ich glaubs ja nich ..das is ja ekelig was ihr so alles im bett verastaltet.. schämt euch!! aber echt ;)

    Sex wär mal wieder ne sache… mehr sag ich nich!

  • Marcel

    Ja irgendwie haben die Leute den Sinn dieses Eintrags nicht ganz verstanden :D

  • na gut, dann mach ich halt mal den anfang, damit du, lieber marcel, auch auf deine kosten kommst.

    also sex ist für mich eine enorm wichtige sache. ohne sex bekomme ich schlechte laune und werde nach zu langer abstinenz depressiv. aber nur sex zum zweck der druckablassung geht bei mir nicht, ich bin kein one-night-stand-typ. dazu bin ich viel zu weich, bei mir muss da auch ein bisschen sowas wie liebe mit im spiel sein. aber halt auch nur ein bisschen. auf nähere details meiner im bett bevorzugten praktiken möchte ich jetzt aber nicht eingehen, da bin ich zu wenig exhibitionistisch veranlagt. hauptsache das licht bleibt an. der rest bleibt deiner/eurer phantasie überlassen…

    ähh… figgn?

  • hart ist, sobald es klatscht, richtig? dann auch mal hart. generell eh superwichtig.
    beziehungen habe ich bisher vermieden, im moment friends with benefits.

  • Sex ist auf jeden Fall sehr wichtig. Am liebsten jeden Tag:) Aber so ein One-Night-Stand-Typ bin ich auch nicht. 1, 2 oder sogar 3 Funken müssen zwischen der Partnerin und mir schon gesprungen sein, bis es knallt;)

  • @Matt habe gerade gelesen das schon 1-2 Franken gesprungen sein müssen irgendwie war das komisch.

    Also für mich ist Sex auch sehr wichtig, auch gerne mal was “Schnelles” aber nen one night stand hatte ich auch noch nicht, was vielleicht aber auch daran lag das ich meine meisten Partner schon länger als drei oder vier Stunden im Club kannte.
    Aber was mir noch wichtiger als Sex ist, ist das Küssen. Was gibt es schöneres? Nichts.

  • Es gehört halt dazu wie die Zigaretter und der Kaffe am Morgen. Man muss für Sex kämpfen, die einen mehr, die anderen weniger, genau so wie für die Kippen :D
    Das wichtige ist, dass man die richtige Dosis findet, denn zu viel Sex ist genau so schlecht wie zu wenig. Ich glaube.
    Ich denke aber auch das es Menschen gibt, die auf Sex nicht angewiesen sind, dieses halte ich aber für einen Gendeffekt!

  • Matthias

    laaaaangweilig. Langsam reduzieren sich die Einträge hier wirklich nur noch auf Titten, Pimmel und … ja Sex ^^. Mehr als ein müdes Gähnen krieg ich da nicht raus. Schade eigentlich, mochte diesen Blog immer gerne, nur langsam wirds berechenbar

  • Hannah

    eine runde mitleid für matthias….neeeeeeeeee spaß) ist doch lustig. sex is schön. ist doch nur phasenweise und ich find dafür das caro und ich in letzter zeit keine zeit hatten hat sich marcel ziemlich zusammengerissen und nur selten über pimmel titten & co. geschrieben.

  • Marcel

    Schatzlerl, don’t feed the troll. Unser Matthias musste jetzt ein halbes Dutzend unsexuelle Beiträge herunter scrollen, nur um uns dann mitzuteilen, dass wir ja nur über Geschlechtsverkehr schreiben. Komischer Kauz.

  • Es ist wichtig für mich. Manchmal sogar sehr. Doch es hält sich in Grenzen. Ich bin jetzt nicht so das Sex-Monster, was immer will! Aber liegt jemand neben mir und der eine Moment, den wir alle so gut kennen kommt, dann sage ich bestimmt nicht nein. Es ist der untergründige Fick-Mich Blick. Man guckt sich an und weiss was Sache ist! :D Ach ich vermisse sowas momentan ziemlich :( Doch schon eine betrachtliche Zeit nun ohne Gewesen. Ehm Marcel, ich bin im übrigen Ende Januar in Berlin wieder. Wie war das mit der einen Sache und du wolltest mir das mal zeigen ;D?

Topshop