- Was ist es Herr Doktor?

In jedem einigerma&szligen guten Porno geht es um die fleischliche Lust meist menschlicher Körper, die sich gegenseitig penetrieren und beim fulminanten Finale etwaige Körpersäfte in alle vier Himmelsrichtungen spritzen. Also…

Was ist es Herr Doktor?

In jedem einigerma&szligen guten Porno geht es um die fleischliche Lust meist menschlicher Körper, die sich gegenseitig penetrieren und beim fulminanten Finale etwaige Körpersäfte in alle vier Himmelsrichtungen spritzen. Also weniger um Liebe, als um den puren Sex an sich – Titten, Schwänze und Muschis in Gro&szligaufnahme. Aber was sich die Natur für die Zeit nach dem Feuerwerk der Triebe schönes ausgedacht hat, das sieht man dort meist selten. Und wenn doch dann ist es illegal: Kinder.

Die Kleinen sind unsere Zukunft, Ebenbilder unserer Sehnsüchte, eine Krönung der zweigeschlechtlichen Fortpflanzung. Und kein Sau will sie haben. Als laufbahntötende, stressverseuchte, geldfressende Monster abgestempelt, kommt keine Seifenoper, “Oliver Gei&szligen“-Show oder Sitcom ohne die Gnome aus. Von der Gesellschaft geächtet, werden junge Mütter oder Frauen mit weitreichendem Fortpflanzungsdrang als asoziale Steuerparasiten aus dem Freundeskreis abgeschoben und durch schlanke, karrieregeile Studentinnen ersetzt. Wer will schlie&szliglich schon ein Kind in diese verkorkste Welt setzen?

Dabei vergessen wir leider immer häufiger, dass es wir ohne diese kleinen Racker gar nicht auf Gottes Erde herumstolzieren würden, vielleicht gerade unser kleiner Benni irgendwann ein Heilmittel gegen den Krebs finden wird und wir – jetzt Ohren auf ihr Gruftis – selbst mal Kinder waren oder es gar noch sind. Und wenn schon nicht körperlich, dann wenigstens innen drin. Man ist so alt wie man sich fühlt.

Deshalb unsere Frage zur Wochenmitte: Wollt ihr euch in Zukunft selbst solche Gartenzwerge anschaffen? Was ist wenn ihr morgen auf euren Clearblue-Schwangerschaftstest pinkeln müsst und der euch die frohe Botschaft in blinkenden Zeichen mitteilt? Behalten oder abtreiben? Ein Kind, zwei Kinder.. wollt ihr gar einen ganzen, afrikanischen Stamm adoptieren? Oder bleibt ihr dem inoffiziellen Motto unserer gebeutelten Generation doch treu und poppt wie gehabt ohne schreiende Konsequenzen in der Gegend herum? Alles Fragen, deren Antworten ihr euch mal am besten bei einem gemütlichen Porno überlegt.

Guess

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

24 Kommentare

Guess