- Fuck Me I’m Famous

Es ist an der Zeit ein dunkles und peinliches Geheimnis meinerseits mit euch zu teilen. Denn während Montana auf verbrauchte Typen steht, denen sie die Klamotten klauen kann, habe ich…

Fuck Me I’m Famous

Fuck Me I'm Famous

Es ist an der Zeit ein dunkles und peinliches Geheimnis meinerseits mit euch zu teilen. Denn während Montana auf verbrauchte Typen steht, denen sie die Klamotten klauen kann, habe ich neben meiner extrem coolen Liebe zu Nora Tschirner auch noch eine Schattenseite der Gefühle. Denn manchmal.. ja manchmal stehe ich auf Menschen wie.. jetzt haltet euch fest.. Collien Fernandes, Sandy Meyer-Wölden und ab und zu sogar Gülcan – solange sie nicht den Mund aufmacht.

Und für alle, die jetzt noch nicht Parolen brüllend mit Mistgabeln und Fackeln zu mir unterwegs sind, setze ich noch einen drauf: Wenn die Planeten eine Reihe bilden und es das Jahr des Schweins ist.. stehe ich sogar ein bisschen auf Giulia Siegel.

Hallo, ich kann nichts dafür. Ich meine, sie ist gro&szlig, blond, schlank, steht auf kaltes Bier, dunkle Schokolade und Ausflüge in den Dschungel, war nackisch im Playboy und arbeitet als supererfolgreiche DJane. Wer kann denn da bitte nein sagen?!

60 notgeile Typen (ich ausnahmsweise mal nicht inklusive) anscheinend nicht, denn die versuchen ab morgen um 20:15 Uhr in “Giulia In Love” die Tochter von Schlagermogul Ralph Siegel auf ProSieben zu besteigen. Da sinken natürlich meine Chancen enorm, aber dann bleibe ich halt bei Noralein. Den armen Säuen Kandidaten wünsch ich derweil Waidmanns Heil und schickt mir ‘ne Karte, sobald ihr oben seid.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Guess

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

7 Kommentare

Mister Spex