- Jon Hainstock – I Don’t Understand

So zum Ausklang des Sonntags und zur mentalen Vorbereitung auf den kommenden Arbeits-, Schul- oder Vor-Glotze-sitzen-und-Oli-Geißen-gucken-Tag gibt’s hier einen neuen Song von Jon Hainstock, der (vielleicht zurecht) so unbekannt ist,…

Jon Hainstock – I Don’t Understand

So zum Ausklang des Sonntags und zur mentalen Vorbereitung auf den kommenden Arbeits-, Schul- oder Vor-Glotze-sitzen-und-Oli-Geißen-gucken-Tag gibt’s hier einen neuen Song von Jon Hainstock, der (vielleicht zurecht) so unbekannt ist, dass er nicht einmal eine eigene Wikipedia-Seite hat, aber mir gleich beim ersten Anhören und Schauen ans Herz gewachsen ist.

Erstens weil er die geilste Frise der Welt hat (die selbe wie ich halt) und weil er selbst dann noch weiter singt, wenn so ein notgeiler Typ ihn mit seiner Schrottkarre anfährt. Was für ein toller Mann. Und wehe einer kommt noch einmal her und fragt wann ich denn endlich wieder zum Friseur gehe. Das ist der Trend für 2009: Indie-Vokuhila, wuuhuu!

s.Oliver

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar