- Tamar – Purified

Auch wenn das Wetter gerade nicht danach aussieht, so steht doch der Frühling vor unserer Haustür. Das bedeutet gleichzeitig auch, dass überall in Deutschland die Zeit der Schmetterlinge im Bauch,…

Tamar – Purified

Auch wenn das Wetter gerade nicht danach aussieht, so steht doch der Frühling vor unserer Haustür. Das bedeutet gleichzeitig auch, dass überall in Deutschland die Zeit der Schmetterlinge im Bauch, knutschenden halbnackten Pärchen im Park und grenzwertigen Bekanntschaften im Club gekommen ist. Und deshalb gibt’s dieses Mal aus unserer kleinen Music-Box etwas aus der Romantik-Kussibussi-Boom-Boom-Ecke. Tamar heißt die 21-jährige Kalifornierin, die uns hier mit bildgewaltigen Schwarz-/Weißbildern ihre Ballade “Purified” entgegen schmettert und uns mit aller Gewalt von der reinsten Kraft überhaupt überzeugen will: Der Liebe. Und wer sich jetzt von uns gefühlsverkrüppelten Kellerkindern fragt, was das wohl sein mag: nein, das kann man nicht essen. Glaube ich zumindest.

Superdry

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

7 Kommentare

s.Oliver