- Weihnachten, Albträume und sowas

Wir Berufsschüler haben manchmal ein solch stressiges, unrühmliches und selbstmörderisches Leben, dass wir wenigstens am letzten Schultag vor Weihnachten auf Datenbanken, Druckraster und Sporttheorie verzichteten und uns bei Keksen und…

Weihnachten, Albträume und sowas

nightmare

Wir Berufsschüler haben manchmal ein solch stressiges, unrühmliches und selbstmörderisches Leben, dass wir wenigstens am letzten Schultag vor Weihnachten auf Datenbanken, Druckraster und Sporttheorie verzichteten und uns bei Keksen und Kaffee mit Klowasser meinen Lieblingsweihnachtsfilm ever anschauten: “Nightmare Before Christmas” von Gott Tim Burton. Und obwohl der Hälfte der Klasse das Geträller auf die Eier ging und man sich den Streifen echt lieber auf Englisch geben sollte, bin ich immer noch von dem wunderbaren Zauber fasziniert, den dieser geile Klassiker auch heute noch versprüht. Und auch zum Sterben schön: Fiona Apples Version von Sally’s Song. Licht aus und heulen.

[audio:sallys_song.mp3]
NA-KD

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Asics

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare