- Stitches

Ha, wie geil. Durch Genius hab ich in meinem iTunes einen im letzten Jahr ziemlich geilen Song wieder gefunden. “Stitches” von der Band, dessen Namen ich immer noch nicht aussprechen…

Stitches

Ha, wie geil. Durch Genius hab ich in meinem iTunes einen im letzten Jahr ziemlich geilen Song wieder gefunden. “Stitches” von der Band, dessen Namen ich immer noch nicht aussprechen kann: The Dykeenies. Ich muss da immer an ‘nen Cocktail denken, keine Ahnung warum. Na auf jeden Fall werden da doch gleich Erinnerungen wach, weil die Hochzeit dieses Liedes müsste so ungefähr vor genau einem Jahr gewesen sein, wenn mich mein altes Gedächtnis nicht täuscht. Na wie auch immer: Jetzt kommt erst einmal “Grey’s Anatomy”. Los, alle vor den Fernseher.

Abonniert unseren Newsletter!

Amazon Games

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare

  • Stefan

    Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, #erst0r etc. zu brüllen und dir mitzuteilen, dass der Song echt super ist. Aber so gut finde ich ihn gar nicht.

  • Ich hingegen werde mir mal die Band genauer unter die Lupe nehmen, weil ich dieses Lied für sehr sehr gut befinde!
    SuperMarcel hat klein Anna ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert!

  • Also ich hab’ brav Grey’s Anatomy geguckt, aber ganz ohne deine Anweisung. :D
    Das Lied ist übrigens genau mein Stil. Erinnert am Anfang etwas an Death Cab for Cutie. Wird dann aber definitiv viel rockiger. Toll! :)

  • lieder können heiraten? was es nicht alles gibt.

  • Ines

    Die Dykeenies (sprich: “Dei-kiii-niiis”, haha) mag ich! “Clean Up Your Eyes” ist so wunderschön Emo und wir habens auf dem Weg nach Hause von Holland stundenlang auf Repeat gehört, während das Benzin so knapp war, dass wir um ein Haar liegengeblieben wären. Good times!

  • Marcel

    Ja “Clean Up Your Eyes” find ich auch gut, aber der Rest des Albums ist leider ein wenig schwach, wie ich gestern in Erfahrung gebracht habe. Aber zwei gute Songs sind besser als gar keine.. ;)