:

- Zeit zum Aufstehen

Ich hielt es einfach nicht mehr aus. Nachdem ich tagelang nur im Bett gelegen bin, mein iPod eine Sammelstelle der totesten Lieder überhaupt war und ich mich durch die komischsten…

Zeit zum Aufstehen

Ich hielt es einfach nicht mehr aus. Nachdem ich tagelang nur im Bett gelegen bin, mein iPod eine Sammelstelle der totesten Lieder überhaupt war und ich mich durch die komischsten Dinge ernährte, die mein Kühlschrank so hergab, wird es nun Zeit. Ja, ich wollte mir mehr Zeit lassen AMY & PINK zu relaunchen und viele werden wohl sagen, dass es zu früh ist, dass ich nicht genug trauere, dass ich jetzt erst einmal monatelang in einem dunklen Eck sitzen sollte. Aber ne, so läuft das nicht, Leute.

Ich bin voller Kraft, voller Tatendrang, immer mit ihrer süßen Stimme im Hinterkopf. Sie begleitet mich. Und das ist schön. Bedanken möchte ich mich besonders bei den Leuten, die mir egal wie Beistand geleistet haben und mir sogar sehr persönliche Nachrichten geschickt haben. Es tut mir leid, dass ich nur einen Teil davon beantworten konnte, aber sie taten mir sehr gut, erweiterten meinen Horizont und halfen mir wieder auf die Beine. Vielen Dank dafür.

Jetzt heißt es in Richtung Zukunft schauen. Bald beginnt das dritte Semester und damit das zweite Ausbildungsjahr. Es gibt viele Dinge, an denen ich noch arbeiten kann. Sei es an mir selbst, an meinem Fleiß, an meiner Passion, an meinem Feuer. Sei es schulisch oder in der Agentur. Das Leben bietet so viel, wenn man es nur aus dem richtigen Blickwinkel aus sieht.

So erscheint auch AMY & PINK in einer Mischung aus neuem Glanz und Altbewährtem. Noch ist noch nicht alles perfekt und hier und dort muss noch ein wenig gebastelt werden, aber ich konnte und wollte einfach nicht mehr warten. Es ist schade, dass du das nicht mehr miterleben kannst. Aber ich tu mein Bestes, um dich stolz zu machen.

Abonniert unseren Newsletter!

Asics

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

20 Kommentare

  • Freut mich wirklich das du zurueck bist und so eine positive Einstellung hast. Das ist der Richtige weg und ich wuensch dir alles gute dabei. Du packst das schon und denk immer dran, sie schaut von wo auch immer auf dich und ist im Herzen bei dir.

    Dein neues Design sieht super aus und gefaellt mir wirklich gut. Ich freu mich auf neue Eintraege von dir.

    Machs gut und weiter so…. viele liebe Grueße

  • Mark

    Ich bewundere echt deine Einstellung zu der Sache!
    Respekt!
    Stimme ksch zu, so ist es richtig.

    Freut mich das du wieder Online bist mit einem neuem sexy Gewand!

  • Schön, dass Du wieder da bist.

  • ich bewundere dich.

  • wilkommen zurück im leben :)
    design ist brilliant!

  • Du schaffst das schon!
    Und schönes Layout :)

  • Schön dass du dich so entschieden hast. :)

  • UNDERFUCKED!

    In einem turbolenten leben hilft nur nach vorne schauen! Mach weiter so!

  • Cedric

    Back in town?:-)

    Lass mal was die nächsten Tage machen. Rebecca ist auch wieder da.
    Wir telefonieren, oder?

    Cedric

  • sicher eine gute entscheidung, bloggen ist schließlich ein ventil für alles mögliche :)

  • Marcel, hast du toll gemacht! Du schaffst das, ich schick dir positive vibes aus Bayern!

  • Find ich klasse, dass du so denkst :) Und das neue Layout ist der Hammer. Wie immer!

  • Neslihan

    Hmm. Das bewundere ich.
    Seit dem Tod eines Menschen, der mir sehr wichtig war, habe ich eigentlich jegliche Lust am Leben verloren und bin gänzlich gegen alles.
    Es freut mich wirklich für dich, dass du so viel Gutes für dich tun kannst!

  • Neslihan

    Hab ich ganz vergessen: Das sieht hier übrigens wieder geil aus! (@__@ “)

  • Kent Bear

    Schön, dass du wieder da bist. Und du agierst vollkommen richtig. Nie den Mut verlieren, immer daran denken, wie sehr die Person dein frohes Gemüt geschätzt hat. Alles andere wäre Zeitverschwendung – ist es auch, kann ich dir sagen.

    Und übrigens, phänomenales Redesign. Das mit den großen Bildern habe ich in Anlehnung an deine Layouts auch in meinem Entwurf für meine neue Präsenz eingearbeitet. (Wir kennen uns ja, siehe Mailadresse…) Kannst übrigens den Link zum alten Blog löschen, da wird sich nicht viel tun.

    Genug der Worte. Ich ess jetzt Käsekuchen.

  • es ist der richtige schritt, denn stillstand und vergangenheit können einem das genick brechen.

    schönes neues design. halt die ohren steif.

  • freu mich, dass du wieder da bist. ich bins auch wieder…hier. :)

  • Ronny

    Ich bin immer wieder hier bei Dir und lese und lese und lese. Diesmal habe ich mit anderen Gedanken gelesen. Ich kann nachempfinden was Du gerade durchmachst. Meinen Bruder ging es genau so wie Dir, außer das er seinen besten Freund verloren hat. Mein Beileid Dir und für Deine Zukunft gehst Du den richtigen Weg -> nach vorn.

  • Marcel

    Vielen Dank für eure aufmunternden, ergreifenden und hoffnungsvollen Worte. Es ist ein schönes Gefühl, dass der Tod von Mona einigen so nahe geht und ich rede mir dann bisweilen ein, dass ihn gerade das vielleicht weniger sinnlos macht..

    Und natürlich freue ich mich sehr darüber, dass euch das neue Design wohl zu gefallen scheint. Welchen Webdesigner würde solch ein Lob nicht stolz machen. Von daher, noch einmal Danke für die schönen Worte.. und macht weiter so.

  • Du schaffst das.
    Du bis ein starker Mensch.
    Dein Lebensweg hat vielleicht viele Stolpersteine,
    doch ich merke, du hast die Richtigen Schuhe an.

    Es ist schön das du wieder da bist.