- Ge-ext

Elf Fotografen schauen im VICE zurück auf ihre vergangenen Beziehungen und was daraus geworden ist. Und da Mona und ich kleine dumme Nachmacher sind.. tja.. machen wir das jetzt nach.…

Ge-ext

Elf Fotografen schauen im VICE zurück auf ihre vergangenen Beziehungen und was daraus geworden ist. Und da Mona und ich kleine dumme Nachmacher sind.. tja.. machen wir das jetzt nach. Mit je drei unserer letzten Beziehungen. Zum Verständnis: Die Mädels waren meine, die Jungs waren ihre. Außer ihr habt komische Fantasien, dann vergesst diesen Hinweis wieder. Durchlesen, sich darin wieder finden und es uns gleich tun. Zieht ein Fazit, schließt endlich mit eurer Vergangenheit ab und schreibt einen Eintrag oder Comment darüber. Wenn ihr euch traut.

Das ist Rebecca. Wir waren über zwei Jahre zusammen und trennten uns weil wir den Kampf gegen die Zeit nicht gewonnen haben. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie der Fahrradweg nach Jengen, unsere süße Koko und die einsame Insel mit dem Affenbutler ein. Heute verstehen wir uns besser denn je und ab uns zu treffen wir uns in der Heimatstadt des anderen.

Das ist Lukas. Wir waren eineinhalb Jahre zusammen und trennten uns weil wir uns in andere Menschen verliebten. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie Mrs. Pacman, Kaltwachsstreifen und der Trip nach Holland ein. Wir haben keinen Kontakt mehr, doch manchmal frage ich mich, was er so macht.

Das ist Anastasia. Wir waren beste Freunde, versuchten es dann als Paar und trennten uns weil wir uns währenddessen nur stritten. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie der Türkheimer Bahnhof, Bioobst und Nächte mit Muse ein. Heute schreiben wir ab und zu miteinander, die Entfernung zwischen uns lässt nicht mehr zu.

Das ist Stefan. Wir waren ein halbes Jahr zusammen und trennten uns weil es uns beiden langweilig wurde. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie der Rohrbruch, die blinde Tante mit dem Krückstock und die Nächte am See ein. Heute verstehen wir uns ziemlich gut und treffen uns ab und zu zum Kaffeetrinken.

Das ist Jennifer. Wir waren weniger als ein halbes Jahr zusammen und trennten uns weil wir uns zu ähnlich waren. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie Mc Donald’s, rote Haare und fette Katzen ein. Heute verstehen wir uns wieder etwas besser und schreiben uns ab und zu.

Das ist Tom. Wir waren über ein Jahr zusammen und trennten uns weil er ein riesengroßes Arschloch ist. Wenn ich an die Beziehung zurück denke, fallen mir Dinge wie Motorradfahren, Sex am Strand und seine blöde, blonde Schlampe ein. Heute kenne ich ihn nicht mehr und das ist echt besser so.

Abonniert unseren Newsletter!

Welt

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

19 Kommentare

  • Hehe. Ein sehr unterhaltsamer Beitrag. Wie immer.

  • delikates thema. so persönlichkeitsschutztechnisch zweifelhaft. :D

  • Muss ich mich jetzt gut oder schlecht fühlen, weil ich noch keine drei in die Brüche gegangene Beziehungen hatte?

  • Owney Hande

    Stimme marcel zu (persönlichkeitsschutztechnisch zweifelhaft)…habt ihr die Leute vorher gefragt? (klar, die Arschlöcher natürlich nicht..aber den Rest?) Dennoch wirklich sehr interessant! Gehe gerade meine drei ausgewählten Frauen im Kopf durch. Wenn ich´s mir so recht überlege…äußerst spannend. Ist nachmachen auch mit falschen Namen der Personen und ohne Fotos erlaubt?! ;O)

  • Marcel

    Allet wat Spaß macht ist erlaubt ;) Und von wegen persönlichkeitsschutztechnisch, öhm.. also langsam müsstet ihr AMY & PINk doch kennen oder..? :D

    Und an Sven: Nö sei froh, außerdem waren das nur jeweils die letzten drei.. *räusper*

  • Yeah, das ist doch echtmal eine gewitzte Idee. Bin selbst grad am überlgen, wen oder was ich schon so hinter mir gebracht habe … ;)

  • Zurzeit seids ihr ganz schön Commentsgeil oder?
    “Zieht ein Fazit, schließt endlich mit eurer Vergangenheit ab und schreibt einen Eintrag oder Comment darüber”, “Und weil Mona die Neugier in Person ist, will sie jetzt (natürlich) von euch wissen: Was sind denn eure absoluten Liebesabkacksongs?”, “Ich möchte mein Weltbild erweitern, also raus damit: Was verdammt nochmal geht in euch vor?”

    Hast du das nötig, lieber Marcel.

  • Marcel

    Hehe du hast unseren dunklen Plan durchschaut ;) Ne Spaß, ist ja nix Schlimmes dran, Kommentare sind halt nun einmal die beste Form Feedback zu bekommen und uns interessiert’s halt, wie’s euch so ergeht. Kostet ja nix.

  • Ich glaub eure treuen leser beantworten eure Einträge auch so, wenn sie nicht so geschrieben: “Ich war heute im Schwimmbad, ward ihr da heuer auch schon? Wenn ja, dann kommentiert wie’s war. Wenn nicht, schreibt warum ihr nicht wart!”

  • Becca

    Also ich wurde ja nicht gefragt,gell?;-)
    Und ich bin mit dem Bild nicht einverstanden,aber da red ich denk ich gegen ne Wand,gell Marcel?*g*
    Bin froh,dass wir uns so super verstehen.
    vlg

  • Dominik

    Holla, die Jennifer sieht ja gut aus. :O
    Sag ihr, sie kann mich gerne mal kontaktieren. :P

  • Marcel

    Chrissy: Ja da hast du Recht, aber… ich kann schreiben was ich will :D

    Becca: Das Bild ist absolut süß, und mit der Wand haste absolut Recht ;)

    Dominik: Hallo na klar sieht die gut aus, so scheiße wählerisch wie ich bin. Und öhm.. träum weiter ;)

  • Dominik

    *weiter träum*

  • hannah maria

    super idee!

  • Owney Hande

    Also ich schau ja hier mittlerweile täglich vorbei und so langsam muss ich sagen (ihr wolltet ja wissen wie es eurer Leserschaft so geht) hab ich mich wirklich ein bisschen in Rebecca verknallt. *schmunzel*

    An dieser Stelle also mal ein dickes Kompliment an Rebecca. Sie ist wirklich ganz bezaubernd! ;O)

    Werde eure Idee tatsächlich aufgreifen und am Wochenende mal ne “ge-ext”-Session zusammenschreiben. Ergebnis gibt´s dann nächste Woche. ;O)

    Bis dahin,
    euch ein wunderhübsches Wochenende…

  • JENNIFER…Alter….huihui….!!!!

  • Dominik

    @Yannick: Eben, alt0r!

  • löl, wie ihr auf die Jennifer abgeht… tsts

  • Das Leben des Owney Hande…» Blogarchiv » “Ge-ext” nachgemacht…

    […] nachdem ich den “Ge-ext”-Artikel bei AMY & PINK (meinem derzeitigen Lieblingsblog) so witzig fand und Marcel + Mona zum nachmachen aufgerufen […]