- Beknaackt

Um dieses meiner Wochenenden in Worte zu fassen, gebe ich jetzt einfach mal drei Zitate zum Besten, die mich im tiefsten Inneren in den letzten Tagen berührt haben: “Ich hab…

Beknaackt

Um dieses meiner Wochenenden in Worte zu fassen, gebe ich jetzt einfach mal drei Zitate zum Besten, die mich im tiefsten Inneren in den letzten Tagen berührt haben:

“Ich hab gefickt, ich hab betrogen, mich durch’s Leben gelogen. Ich war viel aus und oft besoffen, hab mir die Lichter ausgeschossen. War verlor’n, verdammt und zerissen, fühlte mich leer und beschissen. Hab tagelang nichts gefressen und die Zeit in Gramm gemessen.” (Daniel Wirtz)

“Du hast um mich gekämpft und wenn ich daran denk’ wie lange schon, dann wird mir schwindelig. Doch mal angenommen es wär nich’ ganz so schwer an mich heranzukommen, hätten wir es trotzdem hingekriegt? Mir fällt so vieles ein, doch das hat damit nichts zu tun. Diese Stadt wird mir zu klein, denn sie leuchtet, und überall bist du.” (Clueso)

“WHAT WHAT IN THE BUTT, I SAY WHAT WHAT IN THE BUTT…. YOU WANNA DO IT IN MY BUTT, IN THE BUTT, YOU WANNA DO IT IN MY BUTT, IN THE BUTT!!” (Butters)

Superdry

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topman

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare