- Früher war alles besser

Es geht bergab mit dieser Welt. Das merkt man schon allein daran, dass früher einfach alles besser war. Die Sonne war heller, der Himmel war blauer und die Limo vom…

Früher war alles besser

Es geht bergab mit dieser Welt. Das merkt man schon allein daran, dass früher einfach alles besser war. Die Sonne war heller, der Himmel war blauer und die Limo vom Lidl schmeckte viel besser. Da gab es sie auch noch in Dosen. Die Sommer waren heißer und aufregender, die Küsse und das Rumgefummel nachts im städtischen Schwimmbad verbotener und das Fernsehprogramm.. ja das war noch Fernsehen damals. Als sich die gesamte Pokémon-besessene Bande nach der Schule den ganzen Nachmittag mit Chips und Cola vor dem TV suhlte, sich eine japanische Zeichentrickserie nach der anderen reinzog und dann draußen kleine Ghettokinder im Son-Goku-Style durch die Straßen hetzte.

usedto.jpg

Und die Videospiele, oh mein Gott, die Videospiele waren einfach grandios. Nie wieder hat mich etwas so bewegt wie vor dem Nintendo 64 zu sitzen und “Super Smash Bros.” oder “Mario Kart 64” zu viert zu zocken oder mit Link durch die wunderschönen Ebenen in “Ocarina of Time” zu reiten, während hinter einem die ganze Clique hockte und einfach nur glücklich war zusehen zu dürfen wie Link angelt. ANGELT!!

Ja, kein Zweifel, umso länger man lebt, umso mehr stirbt man eigentlich schon. Man kennt alles und jeden, nichts überrascht einen mehr. Man hat genügend Titten und Muschis für die nächsten 50 Jahre angefasst, bei der Wahl Orgasmus oder Kuchen gewinnt das süße Gebäck, man weiß sowieso alles, was es zu wissen gibt, und was man nicht weiß, ist es auch nicht wert gewusst zu werden. Und egal was man durchmacht, man hat schon einmal Schlimmeres erlebt.

Ist das der Fluch einer Generation von Kindern, die in jeder Sitcom eine andere Ersatzfamilie an ihrer Seite wussten, die durch das Internet täglich Ficken, Tod und Werbung erleben und seit deren Geburt sowieso alles nur noch eine immer wiederkehrende große Wiederholung ist, sei es Mode, Musik oder Gefühle, die erst endet, wenn man dann endlich mal im Sarg liegt? Ja, auf jeden Fall. Wir sind wohl die coolste und abgestumpfteste Generation aller Zeiten und damit dürfen wir jetzt leben.

Farfetch

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Tally Weijl

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

15 Kommentare

Topshop