- Dieter Rams

Kunst und Design sind vielfältig. Einige werfen Farbeimer an eine Wand und nennen das Design. Andere lassen Hunde auf einer Ausstellung verhungern und nennen das Kunst. Und wiederum andere pinkeln…

Dieter Rams

Kunst und Design sind vielfältig. Einige werfen Farbeimer an eine Wand und nennen das Design. Andere lassen Hunde auf einer Ausstellung verhungern und nennen das Kunst. Und wiederum andere pinkeln ihren Namen in den Schnee und werden dabei fotografiert. Kann auch Kunst sein. Aber es gibt einen Mann, der meine Ansicht von Kunst und Design in zehn Prinzipien gesteckt hat, die mir hoffentlich noch oft den richtigen Weg weisen werden.

Dieter Rams

Gutes Design ist innovativ. / Gutes Design macht ein Produkt verständlich. / Gutes Design ist ästhetisch. / Gutes Design macht ein Produkt brauchbar. / Gutes Design ist unaufdringlich. / Gutes Design ist ehrlich. / Gutes Design ist langlebig. / Gutes Design ist konsequent bis ins letzte Detail. / Gutes Design ist umweltfreundlich. / Gutes Design ist so wenig Design wie möglich. Dieter Rams.

Farfetch

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare