- Make My New Zoo

Hannahs Kolumne: 27.07.2007. Das Make My Day Festival in Biessenhofen beginnt. Juhuu, endlich ist mal was los bei uns. Ok, wirkliche Menschenmassen strömen nicht zu MMD und Festival kann man…

Make My New Zoo

Hannahs Kolumne: 27.07.2007. Das Make My Day Festival in Biessenhofen beginnt. Juhuu, endlich ist mal was los bei uns. Ok, wirkliche Menschenmassen strömen nicht zu MMD und Festival kann man es ja eigentlich auch noch nicht so nennen. Aber egal, ich war da und deswegen wars cool! Ganz einfach ;) Dieses Jahr hat der Veranstalter echt mal wieder übertrieben. Man konnte Nudeln, Frühlingsrollen und Gemüsepfannen, Donuts, Schokofrüchte, Hamburger, Pizza und Döner essen. Dann noch ein paar Stände mit Ökoklamotten, Wasserpfeifen & Co, zwei Open-Air-Bühnen, Lagerfeuer und ein Hauch von Festivalstimmung wehte über das Allgäu und die Stoffbändchen, welche man am Eingang bekommen hatte, rundeten das ganze noch ein wenig ab. Der Sonnenuntergang am Freitag war echt super. Auf der Bühne stand „My New Zoo“. Hab noch nie was von denen gehört und dachte mir ohjjeee was kommt denn da jetzt.

My New Zoo
© My New Zoo

Sie standen mit Pferde- und Giraffenmasken auf der Bühne, hielten ein weißes Betttuch in den Händen und sprayten „My New Zoo“ drauf. Super. Cooler Einstieg. War mal was anderes. Sie gefielen mir immer besser und als sie dann noch anfingen zu spielen war ich echt überrascht. So was auf dem Make My Day Festival? Um 20Uhr? Irgendwo musste doch der Haken sein. Es gab aber keinen, außer vielleicht dass der Veranstalter einen total an der Waffel hatte und nicht wusste was er tat! Danny B. (vocals), Robert (guitar), Wolfram (drums) und Christian (bass) spielten sich die Seele aus dem Leib, obwohl nur eine Handvoll Menschen vor ihrer Bühne tanzten. Sie spielten „Mr Officer“, „Sometimes“ und „Aida“ und die Menschen hüpften.

Die Jungs beschreiben ihren Musikstil so: “Es klingt ungefähr so, wie wenn Keith Richards Paul McCartney im Rhythmus von ‘Roxanne’ verprügelt – und die Kinks schauen zu”. Warum ich die Jungs und ihre Musik so toll finde? Ganz einfach es ist etwas neues, sie haben Style und außerdem sind die Jungs auch noch voll sympathisch. Wenn das mal keinen Starfaktor hat ;) Sympathisch? Warum ich so was sagen kann? Geli und ich wurden beim peinlichen Tanzen vom Sänger der Band erwischt und kamen ins Gespräch. Zusammen haben wir uns dann Fools Garden angeschaut und uns unterhalten. Mensch toll, der Daniel hat echt so eine kräftige, herzliche Stimme, da muss man einfach mitlachen.

Die Band hat den Newcomer-Wettbewerb BAYERN-DEMO von Bayern3 gewonnen, haben vor kurzem als Vorband bei Silbermond gespielt und werden generell in ganz Deutschland mal hier mal da auftauchen. Also hingehen, wenn se da sind! Jungs ich wünsch euch noch viel Erfolg. Keep On Rocking! Reinhören: http://www.myspace.com/mynewzoo.

Der Rest vom Make My Day Festival war weniger prickelnd. Ich hab meiner Freundin und mir noch einen Erdbeer-Bananen-Schokospieß spendiert und dann haben wir uns die Leute mal näher angeschaut. Es waren echt viele um die 40/50 dabei. Lag bestimmt an Fools Garden. Die Jungs sind ja auch nicht mehr die Jüngsten, aber Lemon Tree war schon gut. Bei dem Lied stürmten fast alle zur Bühne. Ist doch auch doof, oder? So ein One Hit Wonder. Da muss man dann bei so einem Popelfestival wie MMD auftreten und dann wird man nur auf ein Lied reduziert. Dann doch lieber gar nicht mehr sich in der Öffentlichkeit zeigen ;) Nein, das war böse. Beim Auftritt von Fools Garden gabs dann auch noch ein richtig schönes Feuerwerk. Ne, also das war echt Porno für Make My Day. Jeder der neben, hinter mir oder vor mir stand, hat angefangen sich ein Frohes Neues zu wünschen. Das war schon fast richtig romantisch und da hätt’ ich mir auch wirklich richtig gern einen Freund gewünscht, der mit mir das zusammen anschaut und mich in den Arm nimmt. Naja. Wird sich auch noch mal irgendwann ergeben, gell? So es ist jetzt 00:09. Marcel wartet bestimmt schon ewig auf meinen Text und mir fallen gleich die Augen zu. Macht euch einen schönen Mittwoch. Mit viel Krawall und Remmi Demmi!

Anmerkung der Redaktion (lol so etwas wollte ich schon immer mal schreiben): Einige Songs von My New Zoo könnt ihr euch kostenlos bei Bavarian Open Source besorgen.

Etsy

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topman

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

8 Kommentare

Tally Weijl