- China hasst mich

Wieso nur? Warum? Ich bevorzuge chinesisches Essen, zeige schlitzäugigen Touristen liebend gern den Weg zum nächsten H&M und ich hab sogar mal ein Schulreferat über die Internetkontrolle in deren Volksrepublik…

China hasst mich

Wieso nur? Warum? Ich bevorzuge chinesisches Essen, zeige schlitzäugigen Touristen liebend gern den Weg zum nächsten H&M und ich hab sogar mal ein Schulreferat über die Internetkontrolle in deren Volksrepublik gemacht. Also warum hassen mich die Entenesser?

Auf greatfirewallofchina.org könnt ihr unverbindlich und hübsch animiert testen, ob eure Internetseite in China erreichbar ist. Wer den Witz daran nicht checkt: Die chinesische Regierung kontrolliert das Internet in ihrem Land. Sie sperren Pornoseiten, haben Google unter ihrer Fuchtel und überwachen Chaträume und Onlinespiele. Wer also meine Webseite hier sehen kann, kann sich mal sowas von glücklich schätzen, denn wenn’s nach denen geht, kommt ein Großteil der Menschheit nicht in den Genuss von Tokyopunk. Vielleicht liegt’s ja auch an diesem Beitrag. Jetzt aber mal bitte ein wenig Beileid hier! Wie sieht’s bei euch aus? Seid ihr gesperrt? Ach ja und: Habe ich eigentlich aus China stammende Leser?

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topshop

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: