- Selbstmordprinzessin

Schon seit langem ist sie mein absolutes Lieblings-SuicideGirl: Sash. Mit ihrem offenherzigen Blog, sexy Sprüchen und den geilsten Lippen des Planeten hat sie sich bei den Punks, Emos, und allem…

Selbstmordprinzessin

Schon seit langem ist sie mein absolutes Lieblings-SuicideGirl: Sash. Mit ihrem offenherzigen Blog, sexy Sprüchen und den geilsten Lippen des Planeten hat sie sich bei den Punks, Emos, und allem was drum herum so steht, eine große Fangemeine aufgebaut. Auf ihrer MySpace-Seite hat sich die Kalifornierin schon länger für Model- und Fotoshootingaufträge interessiert, was sie jetzt mit ihrer eigenen Webseite in die Tat umsetzen will.

Mit der Unterstützung ihres Fotografen und Bewunderers Cymagen hat sie nun SashSuicide.com auf die Beine gestellt, auf der sie sich und ihre schönsten Fotos in gekonnt dunkler Athmosphäre präsentiert. Und während die Vegetarierin bestimmt gespannt ist, wie ihre neue Homepage bei den “Fansâⓚ¬Â ankommt, hat ihre Entdeckerseite SuicideGirls.com heute das Design erneuert. Damit kann mit dem bis zum Dezember 2012 geplanten Inselstaat der Selbstmordmädels eigentlich nichts mehr schief gehen.

Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

NA-KD

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: