- Wenn das Wörtchen Wenn nicht wär

Oh mein Gott, dieses Wochenende hätte ein Meilenstein der guten Laune und ausschweifenden Glückseligkeit werden können. Der Freitag Abend wäre nur für Ana und mich dagewesen. Am Samstag wär’s dann…

Wenn das Wörtchen Wenn nicht wär

Oh mein Gott, dieses Wochenende hätte ein Meilenstein der guten Laune und ausschweifenden Glückseligkeit werden können. Der Freitag Abend wäre nur für Ana und mich dagewesen. Am Samstag wär’s dann zur geilen Weihnachtsshoppingtour nach München gegangen und der Abend sollte zur F12aW-Klassenrevivalparty beim Bierzelt-Tobi mutieren. Meinen Kater am nächsten Morgen sollten süße Plätzchen von Becca kurieren und mit einem atemberaubenden Blockbuster am Abend wäre das geile Wochenende dann leise ausgeklungen. Fantastisch, nicht wahr?

Aber die Realität sieht leider oft grauer und verschneiter aus. Ana war am Freitag zu K.O. vom Lernen und hatte keinen Bock auf München. Langsam sehe ich ein, dass nicht ich ihr bester Freund bin, sondern die Schule. Unser kleiner Tobi ist zu sehr mit seinem Umzug beschäftigt – die Party wurde gecancelt. Rebecca hatte am Sabbath keine Zeit, da sie arme hässliche Puten killen musste und das Abendfernsehprogramm war unter aller Sau.

Aber was hat der kleine Marcel denn dann so erlebt? Mit Sarah und Laura war ich auf dem Christkindlmarkt in Bad Wörishofen, auf dem es nicht einmal heiße Maroni gab, aber dafür umso mehr Exfreunde von Sarahlein. Meine kleine Cousine hat mich mich mit ihrem W800i und jeder Menge MP3s genervt, Bianca war kurz da, “Super Smash” Geplänkel mit n paar Kumpels und ich habe zwei Reportagen über das Weltende und die Verschuldung Berlins angeschaut. Und ich habe Schnee gesehen, was zu meinem persönlichen Höhepunkt der letzten Tage avancierte.

Was geschah noch? Das “Burning Crusade” Intro wurde auf YouTube gesichtet, Gerüchte um die Benutzeroberfläche des neuen Mac OS 10.5 “Leopard” wurden geschürt und Dieter Bohlen wurde ausgeraubt. Welches der drei Dinge für euch persönlich das Wichtigste ist, dürft ihr selbst entscheiden. Viel Spaß!

Strellson

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Asics

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar

  • I ♥ TOKYOPUNK » Geständnisse eines Paladins

    […] Warum lesen deine Leser deinen Blog? Weil sie wissen, dass ich irgendwann der König der Piraten Blogger sein werde und sie heute schon Teil einer Legende sein wollen. / Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit? Meine Geschichte über das tollste imaginäre Wochenende aller Zeiten, das aber leider keinen interessierte . […]