- Die volle O.C.-Dröhnung

Ich bin müde, ich habe die ganze Nacht nicht geschlafen und draußen ist das Wetter gar nicht so schlecht. André, Lisa und ich haben gesoffen, gegessen und wieso das Ganze?…

Die volle O.C.-Dröhnung

Ich bin müde, ich habe die ganze Nacht nicht geschlafen und draußen ist das Wetter gar nicht so schlecht. André, Lisa und ich haben gesoffen, gegessen und wieso das Ganze? Wegen “O.C., California”. Wir haben 15 Stunden am Stück fast die komplette erste Staffel angeschaut, von 16 Uhr Nachmittags bis halb 8 Uhr morgens. Weil uns langweilig war musste ich André einfach in die wunderschöne Welt von Newport Beach einweihen; die Intrigen, die Gefühle und der Humor von O.C. – wer das nicht erlebt hat, hat nichts erlebt. Anfangs wehrte sich unser junger Shaolin noch ein wenig, doch nach Marissas Todestrip in Techuana, diesem kleinen Arschloch von Oliver und Seth’s Sexproblem mit Summer vergaß er nach und nach diese naiven Gedanken von wegen Drehbücher, Kulissen und Schauspielern. O.C. ist echt, O.C. lebt in unseren Herzen. Und ich bin besoffen und müde, hab aber dafür noch ne tolle Rechtschreibung, oder etwa nicht?!

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare