- Ein nerviger Tag

Erst einmal will ich Steve Jobs, dem Gründer und CEO von Apple alles gute zu seinem 51. Geburtstag wünschen! Heute ist so ein typischer Tag, an dem man sich fragen…

Ein nerviger Tag

Erst einmal will ich Steve Jobs, dem Gründer und CEO von Apple alles gute zu seinem 51. Geburtstag wünschen! Heute ist so ein typischer Tag, an dem man sich fragen muss, warum man nicht einfach im Bett geblieben ist. Alle sind heut so angenervt und von Spaß war heut außer vielem “White Power, black Power”-Rumgeplärre au net viel zu spüren. Vielleicht lag das aber auch daran, weil wir gestern Abend fast alle im Münchner Volkstheater “Woyzeck” angeschaut haben. Die Schauspieler waren ganz gut, aber ich wär beinahe eingeschlafen, Rebecca auch. Essen waren wir vorher auch, im Augustiner Keller oder so, das war au net gut. Alles in allem war der Tag gestern zwar was besonderes, aber die gebotene Action war echt net sehr prickelnd.

Muss die Woche noch mein Fachreferat über Apple machen und heut übernacht ich bei Becca, weil ihre Mutter morgen Mittag groß kocht. Freu mich schon darauf und dass ich hoffentlich bei Singstar wieder besser bin als letztes mal. Außerdem hoffe ich, endlich meinen Level bei “World of Warcraft” zu erhöhen! Mal schauen, wie viele Nächte dafür draufgehen werden. Also, schönen Abend und viel Spaß bei diversen Faschingspartys!

Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Mister Spex

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar